69 Sprüche für Weihnachten, die das Herz berühren

69 Sprüche für Weihnachten, die das Herz berühren

Kerzenschein und Plätzchenduft: Weihnachten liegt in der Luft. Die Weihnachtszeit naht – eine Zeit voller Freude, besinnlicher Lieder und herzlicher Geschenke. Um dich in die allerfestlichste Stimmung zu versetzen, habe ich eine Liste inspirierender Weihnachtszitate zusammengestellt.

Zauber der Weihnachtszeit

Sie tragen den weihnachtlichen Geist in Jedermanns Herz. Egal ob für Karten, E-Mails oder Nachrichten, ob heiter oder nachdenklich: Hier entdeckst du die perfekten Worte und Sprüche, um deine Weihnachtswünsche noch ein wenig anzureichern. Gib dich der Welt der weihnachtlichen Weisheiten hin. Bringe dich in Feststimmung oder erfreue andere damit. Siehe auch:

Schöne Wörter Bücher Eine Bibliothek der schönen Wörter … Ja, es gibt sie noch, die schönen Wörter. Begriffe mit dem besonderen Klang. Wörter, die Sehnsüchte und Erinnerungen in uns hervorrufen. Die Welt von damals, sie ist noch vorhanden. Erinnerungen an Altes und längst Vergessenes. Was verloren ging, ging nie ganz, die Sprache bewahrt es für uns. Hier ist eine wunderfrohe Blütenlese in Buchform mit den schönsten Wörtern der deutschen Sprache. Jetzt ansehen

In diesen Worten findest du den Zauber der Weihnachtszeit, eingefangen in Worte, die Herzen erwärmen und die Gemüter erhellen. Lass dich von der Magie des Festes leiten, wenn du durch diese Sammlung wanderst, und finde jene Ausdrücke, die genau das ausdrücken, was du fühlen und teilen möchtest.

Von besinnlichen Weihnachtsgedanken bis hin zu fröhlichen Wintergrüßen – jeder Spruch hat seine eigene Melodie im Konzert der weihnachtlichen Harmonie. Lass diese Worte ein Teil deiner Weihnachtsvorbereitung sein und teile sie mit jenen, die dir am Herzen liegen. Wintergedichte, schöne und bekannte – bebildert

Liste seliger Weihnachtssprüche & Gedanken

  1. Weihnachten ist, wenn Liebe und Wärme das Herz füllen und die Welt ein wenig heller machen.
  2. Weihnachten bedeutet: Die Freude am Geben zu entdecken und zu sehen, wie kleine Gesten große Wirkung entfalten.
  3. Weihnachten bedeutet: Die Kälte draußen zu lassen und die Wärme des Zuhauses zu genießen.
  4. Das Wunder von Weihnachten ist: Die unermessliche Kraft der Liebe, die in dieser Zeit spürbar wird.
  5. Weihnachten ist der Moment, in dem die Welt innezuhalten scheint und die Stille lauter spricht als Worte.
  6. Weihnachten bedeutet: Einen Moment innezuhalten und die kleinen Wunder des Lebens zu schätzen.
  7. Weihnachten ist ein Lächeln, das wir mit Fremden teilen, und eine Umarmung, die wir mit Lieben austauschen.
  8. Das Wunder von Weihnachten ist: Die tiefe Ruhe, die sich inmitten des Trubels einstellt.
  9. Weihnachten ist eine Melodie, die in unseren Herzen spielt und uns durch kalte Wintertage begleitet.
  10. Weihnachten bedeutet: Alte Streitigkeiten beizulegen und neue Brücken zu bauen.
  11. Weihnachten ist eine Erinnerung daran, dass die größten Geschenke nicht unter dem Baum zu finden sind.
  12. Weihnachten ist die Zeit, in der wir die Vergangenheit ehren und voller Hoffnung in die Zukunft blicken.
  13. Weihnachten ist der Duft von Tannennadeln und frisch gebackenen Plätzchen, der sich im ganzen Haus ausbreitet.
    69 Sprüche für Weihnachten, die das Herz berühren 1
  14. Weihnachten ist ein Gefühl von Frieden und Freude, das wir uns für jeden Tag des Jahres wünschen.
  15. Weihnachten ist das Knistern des Feuers im Kamin während draußen die Welt in Weiß erstrahlt.
  16. Weihnachten bedeutet: Sich an die Kindheit zu erinnern und den Zauber wiederzuentdecken.
  17. Weihnachten bedeutet: Inmitten der Hektik Ruhe und Besinnung zu finden.
  18. Weihnachten bedeutet: Das Jahr Revue passieren zu lassen und Hoffnung für das neue Jahr zu schöpfen.
  19. Weihnachten bedeutet: Traditionen zu bewahren und neue zu schaffen.
  20. Weihnachten bedeutet: Zeit mit der Familie zu verbringen und gemeinsam zu lachen.
  21. Weihnachten bedeutet: Die Bedeutung von Liebe und Mitgefühl zu verstehen.
  22. Weihnachten bedeutet: Sich der Bedürfnisse anderer bewusst zu werden und zu helfen, wo man kann.
  23. Weihnachten ist das Leuchten in den Augen der Kinder und die Wärme im Herzen der Erwachsenen.
  24. Weihnachten bedeutet: Sich selbst eine Pause zu gönnen und zu entspannen.
  25. Weihnachten bedeutet: Dankbarkeit für das, was man hat, und Optimismus für die Zukunft.
  26. Weihnachten bedeutet: Sich von Herzen etwas Gutes zu tun und auch anderen eine Freude zu bereiten.
  27. Weihnachten bedeutet: Die Magie der Weihnachtslieder und -geschichten zu erleben.
  28. Weihnachten bedeutet: Die Welt durch die Augen eines Kindes zu sehen, voller Staunen und Neugier.
  29. Weihnachten bedeutet: Sich auf das Wesentliche zu besinnen und den kommerziellen Trubel beiseite zu lassen.
  30. Weihnachten bedeutet: Sich Zeit für diejenigen zu nehmen, die uns am wichtigsten sind.
  31. Weihnachten bedeutet: Einen Moment der Stille zu finden, um sich auf die wahren Werte des Lebens zu besinnen.
  32. Weihnachten ist der Sternenhimmel, der in klaren Nächten über den schneebedeckten Landschaften funkelt.
  33. Weihnachten ist das Gefühl von Nostalgie, das uns in alte Zeiten zurückversetzt.
  34. Weihnachten ist der Klang von Glocken, der durch die Straßen hallt und Freude verbreitet.
  35. Weihnachten ist eine Zeit, in der kleine Wunder Alltägliches in etwas Besonderes verwandeln.
  36. Weihnachten ist das Band, das Familien und Freunde über Entfernungen und Zeit hinweg verbindet.
  37. Weihnachten ist das Teilen von Geschichten und Lachen am Esstisch.
  38. Das Wunder von Weihnachten ist: Dass es uns immer wieder gelingt, Hoffnung und Optimismus zu finden.
  39. Weihnachten ist die Hoffnung auf Neuanfang, die mit jedem fallenen Schneeflocke wächst.
  40. Weihnachten ist die Zeit, in der selbst das Einfachste magisch wird.
  41. Weihnachten ist der Zauber, der uns daran erinnert, dankbar für das zu sein, was wir haben.
  42. Weihnachten ist der Wunsch nach Frieden auf Erden und im Herzen eines jeden.
  43. Weihnachten ist das Strahlen von Lichterketten, die die dunklen Winternächte erhellen.
  44. Die Magie von Weihnachten ist: Das Strahlen in den Augen, wenn Familien zusammenkommen.
  45. Das Wunder von Weihnachten ist: Dass selbst die kleinsten Lichter die dunkelsten Nächte erhellen können.
  46. Die Magie von Weihnachten ist: Das Gefühl der Verbundenheit, das sich über alle Grenzen hinweg ausbreitet.
  47. Weihnachten bedeutet: Die Schönheit des Winters in vollen Zügen zu genießen.
  48. Das Wunder von Weihnachten ist: Wie ein einfaches Lied Herzen erwärmen und Erinnerungen wecken kann.
  49. Die Magie von Weihnachten ist: Der erste Schnee, der alles in eine glitzernde Winterlandschaft verwandelt.
  50. Das Wunder von Weihnachten ist: Die Art und Weise, wie ein kleines Geschenk große Freude bringen kann.
  51. Die Magie von Weihnachten ist: Die unerwarteten Momente der Freude und des Lachens.
  52. Weihnachten ist das Gefühl, wenn man das perfekte Geschenk für einen geliebten Menschen findet.
  53. Die Magie von Weihnachten ist: Die besondere Atmosphäre, die nur durch das Beisammensein entsteht.
  54. Die Magie von Weihnachten ist: Die unsichtbare Verbindung, die sich zwischen den Menschen bildet.
  55. Das Wunder von Weihnachten ist: Die Fähigkeit, alte Sorgen loszulassen und neu zu beginnen.
  56. Die Magie von Weihnachten ist: Die Wärme des Kaminfeuers, das die kalten Nächte erhellt.
  57. Das Wunder von Weihnachten ist: Die Zeit, die stillzustehen scheint, während wir das Fest genießen.
  58. Die Magie von Weihnachten ist: Das leise Flüstern des Schnees, der in der Weihnachtsnacht fällt.
  59. Weihnachten ist das Gefühl von Geborgenheit, das sich einstellt, wenn wir zusammen sind, egal wo.
  60. Die Magie von Weihnachten ist: Der Duft gebackenen Leckereien, der durch die Häuser zieht.
  61. Das Wunder von Weihnachten ist: Dass jedes Jahr neue Geschichten geschrieben und alte neu erzählt werden.
  62. Weihnachten ist das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern, die Herzen verbinden.
  63. Weihnachten ist der erste Schnee, der die Welt in Stille hüllt.
  64. Weihnachten ist die Zeit, in der alte Traditionen gepflegt und neue geschaffen werden.
  65. Weihnachten ist das Lächeln von Fremden, das in dieser Jahreszeit häufiger zu sehen ist.
  66. Weihnachten ist die Freude, die wir empfinden, wenn wir anderen eine Freude machen.
  67. Das Wunder von Weihnachten ist: Die bedingungslose Güte, die in dieser Zeit die Oberhand gewinnt.
  68. Weihnachten ist der Moment, in dem die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft für einen kurzen Augenblick verschmelzen.
  69. Die Magie von Weihnachten ist: Die Erinnerungen, die wir schaffen und die ein Leben lang halten.
  70. Weihnachten ist das Gefühl von Wunder und Staunen, das uns an Kindheitserinnerungen festhalten lässt.

Oben und im Titelbild als Anregung verwendet: Maria mit der Birnenschnitte (auch bekannt als “Maria mit dem Kind und der Birnenschnitte”) ist ein bekanntes Werk des Renaissance-Künstlers Albrecht Dürer. Es wurde um das Jahr 1512 geschaffen und ist ein charakteristisches Beispiel für Dürers Kunstfertigkeit und seinen Stil in der Darstellung religiöser Themen.

Das Gemälde zeigt die Jungfrau Maria, die das Christuskind hält. Eine besondere Aufmerksamkeit wird auf die Birnenschnitte gerichtet, die das Kind in der Hand hält. Diese Birnenschnitte (hier ist es ein Apfel) hat oft zu verschiedenen Interpretationen und symbolischen Deutungen geführt. Einige sehen darin ein Symbol der Liebe Christi oder ein Zeichen für die menschliche Natur Jesu.

  1. #Weihnachtsgedanken 🎄🤔
  2. #Feiertagsbotschaften 💌🎉
  3. #Festtagssprüche 📜🎊
  4. #Weihnachtsgrüße 🎅💌
  5. #Weihnachtsbotschaft ✨🎁
  6. #Weihnachtswünsche 🌟🎄
  7. #Wintergrüße ❄️💌

Werkstattbericht

Die beiden Grafiken erschuf die künstliche Intelligenz DALL-E. Die verwendeten Fonts sind Anton (Google) und Alegreya Sans (Adobe).