99 schöne Sprüche für jeden Anlass

99 schöne Sprüche für jeden Anlass

Manchmal braucht man sie. Also Aufmunterung. Motivation, als Tritt in den Hintern oder Seelentrost. Lass dich also anregen von dieser kunterbunten Sprüchesammlung für alle Lebenslagen.

Ob die Zuordnungen immer alle stimmen? Manches geistert im Netz herum, seit Jahrzehnten und wird vielleicht dem falschen Autor zugeschrieben. Das ist schwer zu überprüfen; man kann nicht sicher sein. Aber letztlich spielt es keine Rolle. Es kommt auf die Worte an, nicht darauf, wer sie gesagt hat. Denn wahre Worte bleiben.

Schöne Wörter Bücher Eine Bibliothek der schönen Wörter! Wir brauchen keine Kernkompetenzen und Synergieeffekte, sondern eine Rückbesinnung auf die Schönheit einfacher, ausdrucksstarker Wörter! Die Welt von damals, sie ist noch vorhanden. Erinnerungen an Altes und längst Vergessenes. Was verloren ging, ging nie ganz, die Sprache bewahrt es für uns. Hier ist eine wunderfrohe Blütenlese in Buchform mit den schönsten Wörtern der deutschen Sprache. Jetzt ansehen

Aber Vorsicht: Nicht jedes Problem lässt sich mit einem flotten Spruch lösen. Manchmal braucht es mehr als nur Worte, um echte Veränderungen zu bewirken.

Liste mit schönen Sprüchen

In einer Welt voller Fake News und oberflächlicher Social-Media-Posts ist es gut zu wissen, dass echte Lebensweisheiten immer noch Bestand haben und geschätzt werden.

  1. Es ist nicht schlimm in die falsche Richtung gegangen zu sein, man muss nur den Mut haben, umzudrehen.
    (Unbekannt)
  2. Triff kleine Entscheidungen mit dem Kopf und große mit dem Herzen.
    (Unbekannt)
  3. Der Charakter eines Menschen wohnt nicht im Intellekt, sondern im Herzen.
    (Leopold Jacoby)
  4. Ein erfülltes Leben ist wie eine Schatzsuche, wobei man hin und wieder auf kleine Kostbarkeiten und große Juwelen stößt.
    (Unbekannt)
  5. Im Traum und in der Liebe gibt es keine Unmöglichkeiten.
    (János Arany)
  6. Die Phantasie ist das Auge der Seele.
    (Joseph Joubert)
  7. Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
    (Antoine de Saint-Exupéry)
  8. Das Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
    (John Lennon)
  9. Ein Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen.
    (Victor Borge)
  10. Es gibt keine zufälligen Begegnungen. Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Test, eine Strafe oder ein Geschenk.
    (Unbekannt)
  11. Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
    (Bertolt Brecht)
  12. Der Weg ist das Ziel.
    (Konfuzius)
  13. Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln.
    (Dalai Lama)
  14. Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
    (Lucius Annaeus Seneca)
  15. Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.
    (Albert Schweitzer)
  16. Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
    (Unbekannt)
  17. Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun.
    (Mahatma Gandhi)
  18. Das Leben ist zu kurz, um lange zu grübeln.
    (Unbekannt)
  19. Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.
    (Marlon Brando)
  20. Ein guter Freund kennt alle deine Geschichten. Ein bester Freund hat sie mit dir erlebt.
    (Unbekannt)
  21. Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
    (Henry Ford)
  22. Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis. Vielleicht ist keines da.
    (Franz Kafka)
  23. Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen.
    (Cicero)
  24. Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten.
    (Aristoteles)
  25. Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.
    (Katharine Hepburn)
  26. Die größten Ereignisse, das sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden.
    (Friedrich Nietzsche)
  27. Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit, und das Geheimnis der Freiheit ist Mut.
    (Perikles)
  28. Der einzige Weg, großartige Arbeit zu leisten, ist zu lieben, was man tut.
    (Steve Jobs)
  29. Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.
    (Unbekannt)
  30. Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzens kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.
    (Albert Einstein)
  31. Die beste Zeit für einen Neuanfang ist jetzt.
    (Unbekannt)
  32. Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.
    (Demokrit)
  33. Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.
    (Mark Twain)
  34. Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.
    (Henry Ford)
  35. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  36. Glück ist, wenn der Verstand tanzt, das Herz atmet und die Augen lieben.
    (Unbekannt)
  37. Wenn du einen Traum hast, musst du ihn beschützen.
    (Unbekannt)
  38. Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
    (Albert Einstein)
  39. Lebe jeden Tag, als wäre es dein letzter.
    (Unbekannt)
  40. Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation.
    (Lee Iacocca)
  41. Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schaue nach vorne und niemals zurück. Tu was du willst und stehe dazu, denn dieses Leben lebst nur du.
    (Unbekannt)
  42. Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken.
    (Novalis)
  43. Es sind nicht die Jahre deines Lebens, die zählen. Was zählt, ist das Leben in deinen Jahren.
    (Abraham Lincoln)
  44. Erfolg hat drei Buchstaben: TUN.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  45. Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.
    (Marc Aurel)
  46. Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  47. Wahre Worte sind nicht schön. Schöne Worte sind nicht wahr.
    (Laozi)
  48. Das einzige Mittel, Zeit zu haben, ist, sich Zeit zu nehmen.
    (Bertha Eckstein-Diener)
  49. Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
    (Jean-Jacques Rousseau)
  50. Der einzige wahre Fehler ist der, aus dem wir nichts lernen.
    (Henry Ford)
  51. Das Geheimnis des Glücks ist, statt der Geburtstage die Höhepunkte des Lebens zu zählen.
    (Mark Twain)
  52. Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.
    (Blaise Pascal)
  53. Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.
    (Buddha)
  54. Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
    (Albert Einstein)
  55. Wer nichts für andere tut, tut nichts für sich.
    (Johann Wolfgang von Goethe)
  56. Die Liebe ist das einzige, was wächst, indem wir es verschwenden.
    (Ricarda Huch)
  57. Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.
    (Dante Alighieri)
  58. Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.
    (Winston Churchill)
  59. Geh deinen Weg und lass die Leute reden.
    (Dante Alighieri)
  60. Alles, was du bist, ist das Ergebnis dessen, was du gedacht hast.
    (Buddha)
  61. Gib, was du hast, damit du bekommst, was du brauchst.
    (Augustinus)
  62. Glücklichsein ist das Maß, mit dem man sich über das Glück anderer freut.
    (Albert Schweitzer)
  63. Sorge dich gut um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast.
    (Jim Rohn)
  64. Ein Freund ist jemand, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt.
    (Elbert Hubbard)
  65. Veränderung ist das Gesetz des Lebens. Und diejenigen, die nur auf die Vergangenheit oder die Gegenwart blicken, werden die Zukunft verpassen.
    (John F. Kennedy)
  66. Ein Lächeln ist eine Kurve, die alles gerade biegt.
    (Phyllis Diller)
  67. Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie kann klemmen, aber sie ist nie verschlossen.
    (Balthasar Gracián)
  68. Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht.
    (Walter Bagehot)
  69. Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedes Mal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch.
    (George Bernard Shaw)
  70. Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
    (Hermann Hesse)
  71. Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.
    (Konfuzius)
  72. Jeder Mensch hat das Recht auf einen Sonnenstrahl, ein kleines Lächeln und einen lieben Gedanken.
    (Phil Bosmans)
  73. Vertrauen ist Mut und Treue ist Kraft.
    (Marie von Ebner-Eschenbach)
  74. Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
    (Pearl S. Buck)
  75. Der größte Reichtum ist, mit wenig zufrieden zu sein.
    (Platon)
  76. Die einzige Möglichkeit, Menschen zu motivieren, ist die Kommunikation.
    (Lee Iacocca)
  77. Ein Ziel ist ein Traum mit einer Frist.
    (Napoleon Hill)
  78. Das Leben besteht zu drei Vierteln daraus, sich sehen zu lassen.
    (Woody Allen)
  79. Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.
    (Friedrich Schiller)
  80. Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.
    (Charlie Chaplin)
  81. Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.
    (Konfuzius)
  82. Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
    (Clemens Brentano)
  83. Wahre Größe zeigt sich nicht in Momenten des Wohlstands, sondern in Zeiten der Krise.
    (Martin Luther King Jr.)
  84. Derjenige, der sagt, es sei nicht möglich, sollte den nicht stören, der es tut.
    (Chinesisches Sprichwort)
  85. Ein Herz, das liebt, ist immer jung.
    (Griechisches Sprichwort)
  86. Vertrauen ist der Anfang von allem.
    (Unbekannt)
  87. Ein weiser Mensch sucht das, was er in sich selbst findet; der Tor sucht es in anderen.
    (Konfuzius)
  88. Es gibt keinen Aufzug zum Erfolg. Man muss die Treppe nehmen.
    (Unbekannt)
  89. Freundschaft verdoppelt unsere Freude und halbiert unseren Schmerz.
    (Marcus Tullius Cicero)
  90. Die Kunst, weise zu sein, besteht darin, zu wissen, was man übersehen muss.
    (William James)
  91. Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat.
    (Matthias Claudius)
  92. Der einzige Weg, den großen Wert des Geldes zu begreifen, ist, es zu verlieren.
    (Jean Paul Getty)
  93. Das größte Glück ist, wenn man sich verliebt, weil man sich verlieben will.
    (Gabriel García Márquez)
  94. Der Weg, der am wenigsten Widerstand bietet, führt oft nirgendwo hin.
    (Henry Ford)
  95. Die beste Rache ist ein Leben voller Erfolg.
    (Frank Sinatra)
  96. Wenn du denkst, Abenteuer seien gefährlich, versuch’s mal mit Routine. Die ist tödlich.
    (Paulo Coelho)
  97. Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Die zweitbeste Zeit ist jetzt.
    (Chinesisches Sprichwort)
  98. Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist teuer.
    (Thomas Carlyle)
  99. Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.
    (Albert Einstein)

Mehr davon?

Werkstattbericht

Das Beitragsbild und die Visualisierung generierte die KI DALL-E via Bing, was darin abgebildet ist, existiert in der realen Welt nicht. Die verwendeten Fonts sind Anton (Google) und Alegreya Sans (Google).

Beiträge, die dich auch interessieren könnten

Schreibe einen Kommentar