87 inspirierende Pfingstgrüße und Sprüche

87 inspirierende Pfingstgrüße und Sprüche

Willkommen zur zauberhaften Zeit des Pfingstfestes, einer Zeit, in der wir nicht nur die Wärme des Frühlings, sondern auch die Wärme des Glaubens und der Gemeinschaft spüren.

Pfingsten ist ein Fest voller Hoffnung und Erneuerung, das uns einlädt, innezuhalten und die kleinen Wunder des Alltags zu schätzen. In diesen besonderen Tagen, wenn der Geist des Friedens und der Freude weht, kommen wir zusammen, um das Leben in seiner vollen Pracht zu feiern.

Weiterlesen

Sprachschöpfer Jean Paul: Meister der Neologismen

Sprachschöpfer Jean Paul: Meister der Neologismen

Jean Paul, geboren als Johann Paul Friedrich Richter, war nicht nur ein bedeutender deutscher Schriftsteller des 18. und frühen 19. Jahrhunderts, sondern auch ein Meister der Sprache und ein Gigant des Neologismus. Er war bekannt für seine außergewöhnliche Fähigkeit, neue Wörter zu prägen und die deutsche Sprache auf kreative Weise zu verwenden.

Weiterlesen

Die wiedergefundenen Wörter … 69 Erinnerungen an damals

Die wiedergefundenen Wörter ... 69 Erinnerungen an damals

Diese Sammlung alter und schöner Wörter war eine Serie im “Schöne Wörter Newsletter”. Hier sind die Wörter aller drei Folgen, zuzüglich das, was noch hatte kommen sollen.

Wörter, die ich mir als aufhebenswert ins virtuelle Notizbuch geschrieben habe. Wörter von einst, die ich bisher nicht kannte oder nicht beachtet habe. Eine bisschen von allem. Mögen sie gefallen! Lies dazu auch: 89 selten schöne Wörter und was sie bedeuten

Weiterlesen

Wie und wo du die schönsten Wörter findest – 12 Tipps

Wie und wo du die schönsten Wörter findest - 12 Hacks

Du willst die perfekten Wörter finden, um deine Gedanken und Gefühle auszudrücken? Du sehnst dich danach, deine Texte mit Leben zu füllen und deine Leser zu fesseln? Dann bist du hier genau richtig!

Vergiss langweilige Floskeln und abgedroschene Phrasen. Genieße wunderbare Wörter und eigne dir verbale Schätze an, die darauf warten, von dir gehoben zu werden.

Weiterlesen

Tauben … sanft geflügelte Wörter

Tauben … sanft geflügelte Wörter

Nicht jeder mag sie, mancher hasst sie gar. Im Kanon der Wörter ist die Taube dennoch fast ausschließlich positiv belegt. Über die Jahrhunderte hindurch haben Tauben in zahlreichen Kulturen als Symbole des Friedens, der Liebe und der Hoffnung gedient. Hier flattert jetzt eine Portion von Taubenwörtern herein.

Weiterlesen

61 Wörter mit Zahlen, die selbst keine Zahlwörter sind, sich aber auf eine Zahl beziehen

61 Wörter mit Zahlen, die selbst keine Zahlwörter sind, sich aber auf eine Zahl beziehen

Hier kommt ein kleiner Spaß mit Wörtern. Es geht um Zahlwörter. Zahlen, die selbst keine Zahlwörter sind, wie etwa fünf, fünfzehn oder sechsunddreißig, die sich aber auf eine Zahl beziehen.

Zufällig Lautähnlichkeiten zählen nicht (Zweig für zwei). Keine Endung darf zweimal vorkommen, sonst wäre es zu leicht. Nur die Endsilbe -er ist erlaubt, weil mir sonst einige gute Wörter entgangen wären. Wie weit kommen wir?

Weiterlesen